Zwei randomisierte Studien in "JAMA" untersuchten, ob kontinuierliches Blutzucker-Monitoring bei erwachsenen Patienten mit Diabetes-Typ-I, die täglich mehrere Insulininjektionen verabreichen, den HbA1c-Werte verglichen mit der Blutzucker-Selbstmessung verbessert. Beim kontinuierlichen Blutzucker-Monitoring geben die Geräte bei niedrigen und hohen Blutzucker-Werten Alarm.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.