Ultraschall-Methode mit Elastografie-Messung zur Diagnose von Schilddrüsenknoten, 2017

Schilddrüsen-Knoten kommen relativ häufig vor, jedesmal stellt sich die Frage, ob sie gutartig oder bösartig sind. Da eine Unterscheidung nicht immer einfach ist, werden viele Patienten mit Schilddrüsenknoten operiert.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Therapie der subklinischen Hypothyreose während der Schwangerschaft, 2017

Aktuelle Leitlinien empfehlen Therapie der subklinischen Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) bei schwangeren Frauen mit Levothyroxin . Es gibt jedoch darüber wenig Evidenz, ob eine Schilddrüsen-Hormontherapie den Outcome tatsächlich verbessert. Eine aktuelle Studie in "BMJ" untersuchte die Effektivität und Sicherheit der Therapie der subklinischen Hypothyreose bei schwangeren Frauen mit Schilddrüsen-Hormonen.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Prädiabetes und Herzinfarkt-Schlaganfall-Risiko, 2016

Folgende Blutzucker-Konstellationen deuten auf ein Prädiabetes hin: Ein nüchtern-Blutzucker zwischen 100 und 125mg/dl, oder ein HbA1c-Wert zwischen 5,7% und 6,4%. Eine aktuelle Meta-Analyse in "BMJ" untersuchte die Verbindung zwischen Prädiabetes, kardiovaskulären Krankheiten und Mortalität.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Kontinuierliches Blutzucker-Monitoring und Blutzuckerkontrolle bei Patienten mit Insulinpumpe, 2017

Zwei randomisierte Studien in "JAMA" untersuchten, ob kontinuierliches Blutzucker-Monitoring bei erwachsenen Patienten mit Diabetes-Typ-I, die täglich mehrere Insulininjektionen verabreichen, den HbA1c-Werte verglichen mit der Blutzucker-Selbstmessung verbessert. Beim kontinuierlichen Blutzucker-Monitoring geben die Geräte bei niedrigen und hohen Blutzucker-Werten Alarm.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Die richtige Hydrocortison-Dosierung bei Nebenniereninsufizienz, 2016

Studie in "Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism": Welche Auswirkungen hat Hydrokortison auf die Regulierung des Blutdrucks? Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Studie (1):

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

US-Leitlinie: Orale Erstlinien- und Zweitlinientherapie von Typ-2-Diabetes, 2016

Die einflussreiche US-amerikanische Fachgesellschaft „American College of Physicians (ACP)" hat eine neue Leitlinie zur oralen medikamentösen Therapie von Typ-2-Diabetes publiziert.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen